Nächstgelegene Filiale zum jetzigen Standort: Nicht ermittelbar

EUROPART Ersatzteile passend für Busse von Volvo

Ganz gleich, ob Fahrwerk, Bremsanlage, Motor, Beleuchtung, Elektrik oder Fahrzeugausstattung: Bei EUROPART erhalten sie schnell und zuverlässig Verschleiß- und Ersatzteile für die Wartung und Reparatur Ihres Volvo Busses. Unser Lieferprogramm beinhaltet Bus-Ersatzteile für aktuelle und ältere Modelle wie B5LH, B7L, B10M, 7700, 7900, 9700 oder 9900.

Volvo: Konsequent zum elektrischen Antrieb

Volvo ist breit aufgestellt: Komplettbusse in Europa, Chassis und Kooperationen für den Rest der Welt. Als Global-Player sind die Schweden weltweit präsent. In den vergangenen Jahren hat sich Volvo insbesondere bei Linienbusse eindeutig positioniert – mit einer konsequenten Ausrichtung auf elektrische Antriebe, zumindest für den Markt in. Auf konventionelle Linienbusse mit Dieselantrieb folgten Parallelhybride, bei den der Diesel schon deutlich kompakter war. Der nächste Schritt führt über die Plug-In-Hybride zu rein elektrischen Antrieben, die noch mit Zwischenladungen auskommen müssen. Doch schon jetzt laufen die ersten reinen Elektrobusse in Göteborg im Linienverkehr.

Partnerschaftliches Miteinander

Volvo und Siemens haben eine Kooperationsvereinbarung über die Lieferung elektrischer Stadtbussysteme unterzeichnet. Im Rahmen dieses Vertrags wird die Volvo Bus Corporation Elektro-Hybridbusse sowie vollelektrische Busse liefern, während Siemens die erforderlichen Hochleistungs-Ladestationen mit einer Ladekapazität von bis zu 300 Kilowatt für die Elektrofahrzeuge liefert und installiert. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit 2012 im Bereich Elektromobilität zusammen und bauen nun ihre Kooperation weiter aus. Ziel ist es, gemeinsam einen Standard für die Ladeinfrastruktur zu entwickeln, damit Städte einfacher auf elektrische Bussysteme umsteigen können.

Volvo führend bei Elektromobilitäskonzepten

Volvo nimmt eine führende Rolle bei Elektromobilitätskonzepten ein: Bereits 2009 hat der schwedische Bushersteller den ersten Volvo-Dieselhybridbus am Markt eingeführt. Inzwischen sind über 5.000 Elektro- und Elektrohybridbusse in 21 Länder geliefert worden. Seit Juni 2015 fahren die ersten vollelektrischen Busse unter dem Markennamen Volvo im Rahmen des ElectriCity-Projekts in der schwedischen Metropole Göteborg. Der Volvo 7900 Electric Hybrid hat während einer einjährigen Erprobungsphase gezeigt, dass er eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionswerte gegenüber Euro-6-Dieselbussen um bis zu 75 Prozent ermöglicht und der Gesamtenergieverbrauch um 60 Prozent gesenkt werden kann. Diese Angaben sind die durchschnittliche Ersparnis pro Jahr auf einer europäischen Referenz- Linienstrecke mit einer Distanz von rund 9,6 km zwischen zwei Ladestationen; der CO2-Anteil im elektrischen Betrieb bemisst sich wie bei den Pkw und unter der Prämisse einer nicht-fossilen Stromerzeugung.

Volvo 7900 Hybrid-Familie

Die gesamte Hybrid-Komplettbus-Palette Volvo 7900 der Volvo Bus Corporation besteht aus dem zweiachsigen Diesel-Hybridbus, dem dreiachsigen Hybrid-Gelenkbus und dem Elektro-Hybridbus Volvo 7900 Electric Hybrid. Fahrgestelle mit dem Hybridbus- Antriebsstrang von Volvo bilden außerdem die Basis für britische Doppeldeckerbusse sowie für BRT-Zubringerbusse in Südamerika und anderen Märkten. Der Volvo 7900 Hybrid ist ein so genannter Parallel-Hybrid, bei dem im Heck des Busses ein 4-Zylinder-Dieselmotor vom Typ Volvo D5F215 mit 161 kW / 219 PS und ein Elektromotor mit 120 kW / 800 Nm für Antrieb sorgen.

Reisebusse ganz klassisch

Bei Reisebussen setzen die Schweden ganz klassisch auf Bewährtes: Der Reisebus-Hochdecker 9500 bildet die Basis, darüber folgen noch der 9700 und der 9900. Der 9900 hat die markant ansteigende Gürtellinie in der Seitenwand und im Fahrgastraum den ansteigenden Fußboden mit der sogenannten Theaterbestuhlung. Angetrieben wird der Volvo 9900 vom Volvo D11K, einem Reihensechszylinder-Dieselmotor mit Common-Rail-Einspritzung und wahlweise 279 kW / 380 PS, 316 kW / 430 PS oder 338 kW / 460 PS.

EUROPART Filiale oder Werkstatt finden

Für Ihre Fragen rund um das EUROPART Sortiment stehen wir Ihnen werktags von 7.30 – 18.30 Uhr unter +49 180 22 55 330 zu Verfügung.

Rückruf-Termin vereinbaren

Unser Online-Shop für Profis

Bestellen Sie ganz einfach online - mit dem EUROPART Werkstatt-Online-System.
Verkauf nur an Wiederverkäufer und gewerbliche Verbraucher.

Eine Auswahl an Produkten aus der Kategorie EUROPART Ersatzteile passend für Busse von Volvo

Alle Produkte aus der Kategorie EUROPART Ersatzteile passend für Busse von Volvo finden Sie im EUROPART Online-Shop

Nächste Seite